LMC wird bis auf weiteres nicht an Großveranstaltungen und Messen teilnehmen und hat die Teilnahme an der Urlaubsmesse CMT abgesagt

LMC verzichtet weiterhin auf Großveranstaltungen

Sassenberg 13. Oktober 2020 – LMC wird bis auf weiteres nicht an Großveranstaltungen undMessen teilnehmen und hat die Teilnahme an der Urlaubsmesse CMT abgesagt. Im Hinblick aufdie hohe Besucherdichte und die Maßnahmen, die aufgrund der Infektionsgefahr durch das Corona-Virus notwendig sind, können klassische Messeauftritte aus Sicht der gesamten Erwin Hymer Gruppe nicht sinnvoll durchgeführt werden.

Bodo Diller, Markenverantwortlicher bei LMC, erklärt: „Die Gesundheit unserer Kunden, Mitarbeiter und Handelspartner hat für uns weiterhin oberste Priorität. Die Corona-Krise erfordert unverändert Abstandsregeln und Hygienevorschriften – auch über den Jahreswechsel hinaus. Eine ungezwungene Atmosphäre bei Information, Beratung und Kauf ist so nicht gegeben. Diese betrachten wir jedoch als fundamentale Voraussetzung für ein begeisterndes Markenerlebnis. Wir halten daher an unserer im Mai getroffenen Entscheidung fest und werden bis auf weiteres nicht an Großveranstaltungen und Messen teilnehmen.“


Seit Sommer 2020 wirbt LMC mit einer digitalen Kundenansprache unter dem Motto „Slow Travel – Bewusst Reisen“ europaweit für den selbstbestimmten und entschleunigten Urlaub mit Reisemobil und Caravan – und für den Besuch bei den Handelspartnern in Deutschland und Europa, wo Hygiene und Abstandsregeln leichter einzuhalten sind. Erstmals in der Caravaning-Branche erfolgt die Kommunikation der Marken mit ihren Zielgruppen und Handelspartnern über digitale Kanäle und erleichtert die Kontaktaufnahme zwischen Caravaning Interessierten und dem Fachhandel ihrer Wahl.

In die Caravaning-Saison 2021 blickt Bodo Diller optimistisch: „Auch im schwierigen Jahr 2020 haben unsere Kunden in Reisemobilen, Caravans und Camper Vans einen entspannten und  sicheren Urlaub verbringen können. Diese positiven Erfahrungen schlagen sich in den Absatzzahlen der vergangenen Monate nieder. Ich bin überzeugt, dass die Begeisterung für Caravaning und Slow Travel weiter zunehmen wird.“ Diese Einschätzung stützt auch eine europaweit im Juli/August durchgeführte Umfrage im Auftrag der Erwin Hymer Group. Sie hat ergeben, dass Caravaning seinen Anteil unter den populärsten Urlaubsformen im Corona-Sommer 2020 um rund 20 Prozent gegenüber 2019 steigern konnte. 43 Prozent der repräsentativ ausgewählten, insgesamt 3.000 Befragten können sich innerhalb der nächsten drei Jahre einen Caravaning-Urlaub vorstellen.

Unsere Pressemitteilung steht Ihnen auch zum Download zur Verfügung:

LMC verzichtet weiterhin auf Großveranstaltungen

LMC wird bis auf weiteres nicht an Großveranstaltungen und Messen teilnehmen und hat die Teilnahme an der Urlaubsmesse CMT abgesagt.
PDF | 185.63 KB
ÜBER LMC CARAVAN GMBH & CO.KG

LMC ist ein erfahrener Hersteller von Wohnwagen, Reisemobilen und Camper Vans unter dem Dach der Erwin Hymer Group. Am Standort Sassenberg im Münsterland fertigt das Unternehmen seit 65 Jahren in eigener Produktionsstätte Freizeitfahrzeuge, die sich durch eine hohe Qualität, Langlebigkeit, Sicherheit und viele clevere Ideen an Bord auszeichnen, die ein sorgenfreies Reisen ermöglichen. Mehr über LMC Caravan erfahren Sie auf der Website www.lmc-caravan.de, bei Facebook unter www.facebook.com/lmc.caravan und auf YouTube https://www.youtube.com/user/LMCcaravaning

ÜBER DIE ERWIN HYMER GROUP

Die Erwin Hymer Group ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Thor Industries, dem weltweit führenden Hersteller von Freizeitfahrzeugen mit über 25.000 Mitarbeitern. Die Erwin Hymer Group vereint Hersteller von Reisemobilen und Caravans, Zubehörspezialisten sowie Miet- und Finanzierungsservices unter einem Dach. Zur Erwin Hymer Group gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Buccaneer, Bürstner, Carado, Crosscamp, Compass, Dethleffs, Elddis, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC, Sunlight und Xplore, die Reisemobilvermietungen McRent und rent easy, der Fahrwerkspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie das Reiseportal freeontour.

PRESSEKONTAKT

Nina Wesselmann 
Tel.: +49 2583 27 344 
E-Mail: nina.wesselmann@lmc-caravan.de  

LMC Caravan GmbH & Co. KG 
Rudolf-Diesel-Straße 4 
48336 Sassenberg

Kathrin-Alessa Weber 
Tel.: +49 211 430 79 -253 oder Mobil: +49 151 16 23 13 29 
E-Mail: aweber@heringschuppener.com

GCI Hering Schuppener 
Berliner Allee 44 
40212 Düsseldorf

Mehr Neuigkeiten gefällig?

In unserem Online-Presseportal finden Sie eine Auswahl an aktuellen Presseinformationen rund um die Marke LMC Caravan.